DARKEN Gefährtinnen Band VIII

 

Buchhändlerin Monika Fuchs aus

Thalia Buchhandlung im Elbe Einkaufszentrum schrieb:

Lee Bauers, Darken 8 – Gefährtinnen

Buch: 978-3741209512

e-book:

Darken 8 cv 300

Bewertung: 5 Sterne

 

Die Kraft der Liebe

 

Jetzt sind wir schon bei Band 8 der Darken-Reihe um Sirona, Darken und die Bruderschaft von Lee Bauers angelangt. Und sie schafft es immer noch, mich mit dieser Reihe in den Bann zu ziehen.

 

Die Krise aus Band 7 ist noch nicht endgültig vorbei. Sirona ist psychisch immer noch angeschlagen. Und dadurch trifft Darken ziemlich zu Beginn des Buches eine gravierende Entscheidung, die sich zu einer Katastrophe steigert. Ist das das Ende dieser so einzigartigen Bruderschaft?

 

Aber in dieser Reihe dreht sich ja schon lange nicht mehr alles nur um Sirona, Darken und ihre große Liebe. Die anderen Brüder nehmen immer mehr Raum ein. Und so ist es auch dieses Mal. Der Cliffhanger des letzten Bandes wird aufgelöst und Ellies Geschichte geht weiter. Neu hinzu kommt noch Shawna, eine junge Frau, die ursprünglich aus Hamburg kommt und nun schon seit einiger Zeit in Perth lebt. Nach einem schweren Schicksalsschlag in der Familie hat sie sich zum Ziel gesetzt, dass sie Frauen in Not helfen will. Für die Liebe ist in ihrem Leben kein Platz. Doch dann nimmt sie eines Tages eine Frau auf, wodurch sie sich mit den falschen Leuten anlegt. Was passiert? Wie kommen da die Brüder von Darken und Sirona ins Spiel? Und was ist eigentlich mit Teutates?

 

Wie immer erzählt Lee Bauers ausgesprochen spannend. Sie webt interessante Geschichten in ihre Handlung mit hinein. Und dadurch, dass sie immer verschiedene Handlungsstränge in einem Buch verknüpft, wird es extrem spannend. Denn fast jedes Kapitel endet mit einem kleinen Cliffhanger. Ich habe sie während des Lesens manchmal fast verflucht, weil ich unbedingt wissen wollte, wie die eine spezielle Geschichte weiterging. Und sie hat mich auf die Folter gespannt! Bei einem Handlungsstrang bin ich gespannt, ob sie ihn in Band 9 oder 10 noch wieder aufnimmt. Wenn nicht, würde ich das etwas unglücklich finden, denn die Geschichte, die eigentlich ausgesprochen brisant ist, ist etwas im Sande verlaufen. Und was wird überhaupt noch in Band 9 und 10 passieren? Für meinen Geschmack haben jetzt alle Brüder ihre Gefährtinnen gefunden? Ich bin schon sehr neugierig und freu mich drauf, es zu erfahren.